Facharztausbildung an der Klinik für Gefäßchirurgie Bochum

Facharztausbildung an der Klinik für Gefäßchirurgie

Weiterbildungsordnung Facharzt / Fachärztin für Gefäßchirurgie: Untersuchungs- und Behandlungsmethoden

Definierte Untersuchungs- und Behandlungsverfahren:

  • Intraoperative angiographische Untersuchungen
  • Doppler-/Duplex-Untersuchungen der
    • Extremitäten versorgenden Gefäße,
    • abdominalen und retroperitonealen Gefäße,
    • extracraniellen hirnzuführenden Gefäße
  • Hämodynamische Untersuchungen an Venen
  • Rekonstruktive Operationen
    • an supraaortalen Arterien,
    • an aortalen, iliakalen, viszeralen und thorakalen Gefäßen,
    • im femoro-poplitealen, brachialen und cruro-pedalen Abschnitt
  • Endovaskuläre Eingriffe
  • Anlage von Dialyse-Shunts, Port-Implantation
  • Operationen am Venensystem
  • Grenzzonenamputationen, Ulkusversorgungen